Mittwoch, 5. September 2012

Drogeriemarkt DM entsteht in der Westerbachstraße

Rödelheim. Der Schlecker in Redilostraße ist ja bekanntlich der Preite der Drogeriekette zumOpfer gefallen und es sieht nicht so aus, als würde in absehbarer Zeit etwas vergleichbares - Rossmann oder DM - die leer stehenden Räume besiedeln wollen. Jedoch: einen Drogeriemarkt von DM wird es in Kürze geben. An der Westerbachstraße, kurz vor - von Rödelheim aus gesehen - dem großen Rewe-Markt. Dort wird gebaut und es soll die Drogeriekette DM sein. Gut, etwas fußläufiges wäre sicher besser, aber besser als nix.

Designer für Ausstellung bei Ortells gesucht

Rödelheim. Das ORTells dieses & jenes plus "Ein Raum für lokale Küstler und Designer, Workshops, Kinder-Events"  sucht für kommenden Samstag, 8.September, zwischen 9 und 15 Uhr Designer, die Ihre Produkten auf dem Designmarkt im ORTells plus in Alt-Rödelheim präsentieren möchten. Darauf weist die Fräulein Zuckerminz' Designgesellschaft auf ihrer facebook-Seite hin.
 

Bewerbungen bitte an ortellsdiesesundjenes@unitybox.de

Dienstag, 4. September 2012

Nun also doch: Bäckerei Meyer meldet Insolvenz an

Roedelheim. Nun ist es also Gewissheit. In ihrer heutigen Ausgabe berichtet die Frankfurter Rundschau, dass der Roedelheimer Backbetrieb Meyer Insolvenz anmelden muss. Schon seit Monaten kursierten Gerüchte, der Betrieb sei in finanziellen Schweirigkeiten, was jedoch immer wieder dementiert worden war. Nun scheint festzustehen, dass mindestens 8 der insgesamt knapp 30 Filialen demnächst wohl schließen müssen. Betroffen sind dabei auch zwischen 20 und 30 Arbeitsplätze, so die Rundschau. Bereits seit einigen Wochen geschlossen ist die Zweigstelle in der Roedelheimer Radilostrasse.
Eine komplette Schließung scheint aber nicht zur Debatte zu stehen, da es in der Backstube keinen Größeren Investitionsstau gebe, diese also für mögliche Interessenten durchaus attraktiv zu sein scheint. Zur Backstube Meyer gehoeren auch die "Maisons du Pain", auf Edel getrimmte Verkaufsstellen in der Innenstadt, beispielsweise im Oeder Weg.

Sonntag, 2. September 2012

Halbstark: Kläglicher Überfallversuch auf eine Massage-Praxis in der Radilostraße

Rödelheim. Bei dem Versuch eine Massage-Praxis in der Radilostraße zu überfallen, scheiterten zwei junge Männer am Freitagabend um 19.15 Uhr.Zunächst lungerten die 16 und 18 Jahre alten Täter in einem Hinterhof herum und "maskierten" sich mit Sonnenbrillen, bevor sie das Geschäft betraten. Dies wurde bereits von einem Zeugen beobachtet, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite arbeitete. In dem Geschäft bedrohten sie den 47-jährigen Betreiber mit einer schwarzen Waffe und erklärten, dass dies ein Überfall sei. Das wenig beeindruckte Opfer erwiderte fragend, um was für einen Überfall es sich handeln würde. Dies brachte die verdutzten Täter offenbar ziemlich aus der Fassung, so dass sich einer der beiden nun lieber nach den angebotenen Massagen erkundigte. Unmittelbar darauf verließen die gescheiterten Räuber das Geschäft und gingen zu Fuß in Richtung S-Bahnhof.
Dabei wurden sie von dem zuvor genannten Zeugen verfolgt und kurz darauf durch die Polizei festgenommen.