Dienstag, 24. Dezember 2013

Parkterrassen: Kostas kratzt die Kurve

Rödelheim. Kostas kratzt die Kurve - nach sieben Jahren hört der Pächter der Parkterrassen -Vereinsringhaus - auf. Traue mich das ja fast nicht zu sagen, aber hoffentlich lasten kein fluch auf mit. Als wir vor gut drei Jahren die Taufe beim Griechen in der TGS Sporthalle feierten, war dies die letzte feier vor der Schließung. Und auch in den Parkterrassen hatten wir vor nicht allzu langer Zeit im Sommer ein Familienfest - und jetzt das. Bis zum neuen Jahr gibt Kostas und seine Mannschaft nochmal Vollgas. An allen Tagen ist ab 11 Uhr geöffnet, an Silvester gibt es ein kalt-warmes Buffet für 20 Euro pro Person. Der Vereinsring hat übrigens schon verkündet, dass die Gaststätte nicht lange ohne Pächter sein soll und schon Ende Januar wiedereröffnen wird.