Donnerstag, 6. Oktober 2016

Schön war's - Weingarage #5


Hier ein paar Bilder von der Weingarage vom vergangenen Wochenende im Gladenbacher Weg. Trotz bescheidenen Wetters stellen die Weingaragistas fest: Die Fangemeinde wächst.


Zuerst sahs nicht so aus, als würde überhaupt jemand kommen - dann aber plötzlich wars voll! Diesmal auch wirklich viele highlights: Zuckerwatte, tolle Musik, Feuerkörbe - und dazu die Standards: Saumagen, Wein, Spundekäs und überhaupt.


Da alle gut gegessen und getrunken haben, bleiben als Erlös 200 (!) Euro übrig. Die gehen an ein Projekt für Flüchtlinge zusammen mit Rödelheimer Künstlern - dabei sollen Paletten in Bänke verwandelt werden.

Und auch für unseren Weingaragista der ersten Stunde bleibt noch ein bisschen Geld übrig - Andreas Noethen muss ja wegen der Verwendung eines Fotos hier im Blog wohl eine saftige Strafe zahlen, wenn er es nicht auf einen Prozess ankommen lassen will. Andi hat schon ordentlich Spenden zusammen, aber ganz reichts wohl noch nicht....
alle Fotos: Hanitra Gunkel/ WoZi

Herbstlicher Haus- und Hof-Flohmarkt in Rödelheim - Übersicht über die Flohmarktstände



Stadtteilweite Aktion am Sonntag, 9.10.2016, ab 11 Uhr
Mehr als 150 Anmeldungen gibt es für den privaten Haus- und Hof-Flohmarkt in Rödelheim. Damit ist die Idee der stadtteilweiten Aktion auch beim dritten Durchgang gut bei den Rödelheimer Bürgerinnen und Bürgern angekommen. Flohmarktstände werden überall in Rödelheim aufgebaut, zum Beispiel im eigenen Hof oder Garten, vor der Garage oder der eigenen Haustür. An einigen Adressen haben sich Nachbarinnen und Nachbarn zu einer Flohmarkt-Haus-Gemeinschaft zusammengeschlossen.
Damit ist ein wichtiges Ziel der Aktion erreicht, denn neben der „Warenzirkulation“ zum kleinen Preis, geht es um die Verstärkung nachbarschaftlicher Kontakte und um eine freundliche Begegnungskultur im Stadtteil.
Hier gibts die Übersicht über die Flohmarktstände beim privaten Haus- und Hof-Flohmarkt überall in Rödelheim.Bei eventuellem Korrekturbedarf wenden Sie sich bitte an das Quartiersmanagement Rödelheim-West, Tel. 93490218 oder per E-Mail: roedelheim-west@frankfurt-sozialestadt.de.

als Web-Karte   und http://bit.ly/HausHofFlohmarkt

Hibbdebahn

Alexanderstr. 2a und 8 und 39 und 44 und 46 und 51

Alt Rödelheim 11 und 13 und 22

Am alten See 7
Am Hopfengarten 5 und 18

Am Köstrich 6

Arnoldshainer Str. 2 und 4 und 12

Assenheimer Str. 5 und 14 und 15 und 25 und 27 und 28

Burgfriedenstr. 7 und 14 und 33 und 36

Dreispitzstr. 6

Flussgasse  7a

Fuchstanzstraße 22 und 29 und 32 und 40 und 60d und 61 und 73 und 99 und 124

Hattsteiner Straße 8 und 14 und 15 und 16

Hausener Weg 16 und  17 und 46

Im Füldchen 11 und 19 und 21 und 23 und 30

Josef-May-Str. 10

Kalkentalstr. 2

Kleemannstr. 30

Lorscher Str. 3 und 13 und  24

Niddagaustr.6 und 8 und 10 und 13 und 14 und 18 und 20 und 23 und 31a und 41 und  59 und 72 und 73 und 87

Radilostr. 10

Reichsburgstr. 8 und 12

Reifenberger Str. 42 und 43

Rödelheimer Bahnweg 27

Rödelheimer Landstr. 206

Rödelheimer Parkweg 8 und 14 und 18

Röderichstr. 8 und 15

Schenckstr. 45 und 49 und 61 und 65 und 86 und 90 und 149 

Seelenberger Str. 23

Thudichumstr. 18-22 und 38a und 50

Trümpertstraße 4 und 8 und 15

Wehrhofstr. 3 und 13


Dribbdebahn



Battenberger Weg 1 und 30 und 33 und 35

Biedenkopfer Weg 26 und 29 und 57 und 78 und 79 und 102 und 104

Bottenhorner Weg  5 und 17 und 37 und 39 und 43 und 44 und 47

Breidensteiner Weg 8 und 64

Breitlacher Str. 5 und 8 und 9 und 22 und 30 und 40 und 42 und 64 und 71 und 73 und 91 und 99

Eschborner Landstr. 2 und 37 und 39 und 65

Gaugrafenstr. 18

Gladenbacher Weg 16 und 28 und 29 und 30 und 34 und 35

In der Au 44 und 47 und 50

Langer Weg 3 und 4 und 11

Lixfelder Weg 9 und 20

Marquardstr. 19 und 66

Strubbergsstr. 31 und 41 und 49 und 67 und 77

Westerbachstr. 16 und 21 und 23 und 26
und 29

Zentmarkweg 21 und 23

Montag, 3. Oktober 2016

Workshop: Malen mit Acrylfarben auf Leinwand

(c) QM Rödelheim-West
Der Workshop „Malen mit Acrylfarben auf Leinwand“ findet unter Anleitung von Nicole Wächtler am Samstag, 15.10. von 15 bis 18 Uhr statt im Nachbarschaftsbüro, Westerbachstraße 15 statt.Damit wird an der Malaktion des Brückenfestes am Blauen Steg angeknüpft.  Eine Anmeldung ist erforderlich. Für die Teilnahme entstehen Materialkosten und zwar abhängig von Größe und Anzahl der Werke von ca. 5- 10 Euro. Anmeldung bitte beim Quartiersmanagement Rödelheim-West, Westerbachstraße 29, Tel. 93490218. Mehr Infos über die Künstlerin Nicole Wächtler gibt es bei www.wächtler-design.de und ein Kunstobjekt, das unter Anleitung von Nicole Wächtler entstand, befindet sich auf dem Spielplatz am Zentmarkweg. 

Sonntag, 2. Oktober 2016

Aus dem Leben der großen Kriminalschriftstellerin Agatha Christie



Beliebte Reihe „Lesefreuden um vier“ wird am 14.10.2016 um 16 Uhr fortgesetzt
Das Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt im „Frankfurter Programm – Aktive Nachbarschaft“ und die Stadtteilbibliothek Rödelheim laden am Freitag, dem 14.10.2016, um 16 Uhr wieder zu einer aufschlussreichen Stunde Literatur bei Tee und Kaffee in die Stadtteilbibliothek Rödelheim ein. Agatha Christie war eine der bekanntesten Krimiautorinnen der Welt. Ihrer Phantasie sind unsterbliche Detektive wie Hercule Poirot und Miss Marple zu verdanken. Die Queen verlieh ihr einen Adelstitel und sie verstarb 1976 im hohen Alter. Wer war diese Frau, die sich zeitlebens scheute, etwas von ihrem Privatleben preiszugeben? Arnfried Saddai vom Frankfurter Bürgerinstitut stellt die berühmte Krimiautorin im Rahmen der Reihe „Lesefreuden um vier“ vor. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Die Stadtteilbibliothek befindet sich im 1. Stock in der Radilostraße 17-19 und ist  mit einem Aufzug bequem zu erreichen.