Sonntag, 18. Juni 2017

Rödelheimer Bahnhofskino am 30.6.2017



Unter dem Motto: „Junges Kino Rödelheim“ findet am 30.6.2017 zum vierten  Mal das Rödelheimer Bahnhofskino am Bahnhof Rödelheim/Baruch-Baschwitz-Platz statt. Eröffnet wird das Rödelheimer Bahnhofskino um 21.00 Uhr musikalisch von Rene Lauda.

Ab 22 Uhr werden im Programm Kurzfilme junger Filmemacher und Filmemacherinnen gezeigt. 

Veranstaltet wird das Rödelheimer Bahnhofskino vom RaUM für Kinder und Teenies, RaUM in der Schule, und dem Verein für Psychotherapie, Beratung und Heilpädagogik e.V. , dem AWO-Jugendladen und Quartiersmanagement Rödelheim-West im „Frankfurter Programm - Aktive Nachbarschaft“. 





Mittwoch, 14. Juni 2017

Workshop:Bau einer Palettenbank in den Sommerferien

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können auf dem Spielplatz Zentmark mit dem Bau von Bänken und Sitzgelegenheiten kreativ-handwerkliche Erfahrungen sammeln.Angeleitet wird der Workshop von Nicole Wächtler.  Hier gibt es schon mal ein paar Eindrücke: 
Fotos (c) Nicole Wächtler

 Mehr Infos dazu beim Quartiersmanagement Rödelheim-West; Tel.  93490218

Dienstag, 13. Juni 2017

C O I N C I DE




Ausstellung: 24.–25. Juni 2017, 15–20 Uhr.
Performances: 24. Juni, ab 18 Uhr, Yingmei Duan, Eva Weingärtner, Vera Bourgeois

Schuhmaschinenfabrik Rödelheim/Haus 3, Westerbachstraße 47, 60489 Frankfurt

Teilnehmende Künstler/innen: Vera Bourgeois, Sophia Cull, Uli Diekmann, Yingmei Duan (Braunschweig), Jochen Fischer, Emanuele Gatto, Rebecca Haskins (NYC), Eva Weingärtner, Gabi Wührmann-Unterstützt durch das Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main. 

eben noch Wiese, dann Heu und jetzt einfach weg

Letzten Dienstag ist die Wildblumenwiese des Rödelheimer Bahnhofsgrüns gemäht worden, inzwischen hat sich daraus wohlriechendes Heu entwickelt. Wer seinen Kanninchen oder Meerschweinchen oder sich selbst etwas Gutes tun möchte, kann sich morgen vormittag (14.6.)  zwischen 9-10 Uhr am Bahnhofsgrün mit Heu versorgen. Der Rest wird dann gegen 10 Uhr abtransportiert. ....

Tja, und dann war der Heuhaufen auf einmal weg. Die Gruppe Bahnhofsgrün wüsste gerne, was nun mit dem Heu passiert ist. Infos  bitte an info@bahnhofsgruen.de.

Mit kühnem Stolz - mit ängstlicher Gebärde

Aktionswochen Älterwerden in Frankfurt


Ausstellung in der Stadtteilbibliothek Rödelheim

vom 20. Juni – 7. Juli 2017:

Helene Bresslau-Schweitzer 1879-1957

Mit kühnem Stolz - mit ängstlicher Gebärde


Am 1. Juni 2017 jährt sich der Todestag von Helene Schweitzer zum 60. Mal.

Aus diesem Anlass soll ihre Lebensleistung als eigenständiger Beitrag zum Werden und zum Lebenswerk ihres berühmten Ehemannes Albert Schweitzer gewürdigt werden. Privilegiert durch ihren Professorenvater darf sie studieren: Lehramt, Kunstgeschichte, Geschichte, Musik und Gesang. Reisen nach Italien, England und Russland. Erfüllung findet sie in der Sorge um alleinerziehende Mütter und Waisenkinder. Lambarene wird zu ihrer wahren Heimat.


Ausstellungseröffnung: Dienstag, 20. Juni 2017, 18.30 Uhr: Helene Bresslau-Schweitzer – gelebte Ehrfurcht vor dem Leben. Ihr Leben auf dem Hintergrund der Zeitbrüche ihrer Lebensspannen. Ein Vortrag von Konstanze Schiedeck.


Die Ausstellung wird in Zusammenarbeit mit dem deutschen Albert-Schweitzer-Zentrum und dem Evangelischen Regionalverband in der Stadtteilbibliothek Rödelheim, Radilostraße 17-19, gezeigt und kann zu den Öffnungszeiten der Bibliothek besucht werden (Di 13-19 Uhr / Mi, Do 13-18 Uhr / Fr 11-18 Uhr / Sa 11-14 Uhr). Der Eintritt ist frei.

Spatenstich am Arthur-Stern-Platz

aus der Vergangenheit: Dez. 2016
Gestern fand der offizielle erste Spatenstich zur Neugestaltung des Arthur-Stern-Platz (westlicher Bahnhofsvorplatz) statt. Details zur Planung veröffentlicht das Planungsamt - hier ist der Link zu den  Informationen.

Montag, 12. Juni 2017

Brückenfest am Blauen Steg

Die Vorbereitung für das Brückenfest am Blauen Steg (Sonntag, 3.9.2017)  ist angelaufen und das Brückenfestkomitee trifft sich am Mittwoch, 14.6. ab 18.30 Uhr.
Wer Lust hat sich zu beteiligen, ist herzlich eingeladen - zu einem auf jeden Fall kreativen und lustigem Treffen (im Nachbarschaftsbüro, Westerbachstr. 29).

Rödelheim feiert Strassenfest – feiern Sie mit!!!!



Straßenfest 2010/Foto (c) QM
Es ist wieder soweit und es findet das traditionelle Rödelheimer Straßenfest am Samstag, den 24. Juni 2017,von 14.00 – 24.00 Uhr im Bereich Alt Rödelheim / Burgfriedenstraße.
„Rödelheim feiert Strassenfest“. Nach diesem Motto will der Rödelheimer Vereinsring beim traditionellen Straßenfest am Samstag, 24. Juni 2017,  in Alt Rödelheim Bewährtes mit Neuem verbinden. Der Phantasie der Vereine, den Geschäftsleuten und der Privaten lässt das Motto freien Lauf, um sich den sicherlich wieder zahlreichen Besuchern darzustellen.  Die Burgfriedenstrasse ist am Nachmittag Kinderparadies, es gibt wie immer Tiere vom KTZV Volkswohl anzuschauen, erstmals haben wir ein Kinderkarusell zur Verfügung und am Kinderstand vom Vereinsring gibt es Luftballonbastelaktionen und natürlich Kinder-schminken.Auch eine Drehorgel wird die Festmeile bereichern.  Vom heimischen Ebbelwoi über schäumenden Gerstensaft bis zum exotischen  Cocktail, von der gemeinen Bratwurst bis zur exklusiven Kaviarschnitte, von einfachen Flyern  bis zu bunten Bilderwänden reicht die Palette der Darstellungen. Auf der Hauptbühne spielen am Nachmittag die beliebten „Barnacles“, die Step Sisters“ steppen was die Bühne hergibt  und am Abend rocken die die „Runzelrocker“ den Stadtteil.  Bei der Goldenen Elf geht’s ab mit „Full Stop“. In der Burgfriedenstrasse bei Salvtore Vinci gibt der D Jsein Bestes. Am Stand vom Lorscher Eck wird ebenfalls Live gespielt.

Samstag, 10. Juni 2017

... und wieder tagt der Ortsbeirat

(c) kindermuseum frankfurt
Einladungzur 13. Sitzung des Ortsbeirates 7 am Dienstag, dem 13. Juni 2017 , 19.30 Uhr, Gemeindesaal der kath. Kirchengemeinde, St. Raphael,Ludwig-Landmann-Straße 365. hier gibt es die Infos zur Tagesordnung.


Freitag, 9. Juni 2017

wir nähern uns .....

der halben Million, dem 500.000. Klick, und haben noch keinen Plan, wie wir dieses großartige Ereignis feiern wollen.

Ideen und Anregungen dazu nehmen wir gerne auf unserem Kontaktformular entgegen. 


Donnerstag, 8. Juni 2017

Rödelheim zur Diskussion am 9.6.2017

Die Ergebnisse der letztjährigen Ideenwerkstatt Vision Ortskern Rödelheim liegen inzwischen vorund sollen in einer öffentlichen Veranstaltung mit den Rödelheimer Bürgerinnen und  Bürgern diskutiert werden. Zu Beginn werden Vertreter der Bürgerinitiative noch einmal die Ergebnisse der Ideenwerkstatt und die möglichen Alternativen zusammenfassen. Danach wird zur Diskussion eingeladen. Ein Vertreter des Stadtplanungsamtes ist zur Veranstaltung eingeladen.
Freitag 9. Juni 2017, 19.00 Uhr, Vereinsringhaus Rödelheim, Friedel-Schomann-Weg 7, Moderation: Reinhard Pietsch

Mittwoch, 7. Juni 2017

…gemeinsam unterwegs... in den Botanischen Garten Frankfurt


 am 13. Juni  2017 zu einer Führung im Botanischen Garten.

In den Botanischen Garten in der Siesmayerstraße geht die nächste Unternehmung der Veranstaltungsreihe „…gemeinsam unterwegs…“ des Quartiersmanagements Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt.Mit einer fachkundigen  Führung wird der Botanische Garten vorgestellt. Der Garten wurde  im Jahr 1763 von der Senckenbergischen Stiftung des Arztes Dr. Johann Senckenberg angelegt  und umfasst heute mehr als 5.000 Arten von Freilandpflanzen.

Treffpunkt ist um 13.00 Uhr am S-Bahnhof Rödelheim (Mittelbahnsteig) . Um Anmeldung  bei der Frau  Ilse Karge, Tel. 781129 wird gebeten. Es entstehen keine Kosten. Lediglich die Fahrtkosten tragen die Teilnehmer selbst.

Dienstag, 6. Juni 2017

Frankfurter Grünanlagen Keine Sonnensegel, kein Buddeln im Park ...

mehr zur Überarbeitung der Nutzungsordnung für die Frankfurter Grünanlagen -  im Artikel der FAZ hier.

Das Petrihaus expandiert ...

mehr dazu in diesem FAZ-Artikel .

Lesefreuden um vier: “ In einer deutschen Pension“ von Katherine Mansfield am 9.6.2017


Die junge Neuseeländerin Katherine Mansfield trifft im bayerischen Wörishofen auf typisch deutsche Kurgäste und nimmt sie zum Vorbild für ihre bekanntesten Kurzgeschichten, mit denen die junge Autorin die literarische Bühne betrat und zur Meisterin der modernen englischen Kurzgeschichte avancierte. Mansfield stellt gekonnt und puristisch die Vorurteile und Klischees der englischen und deutschen Mentalität auf den Prüfstein.  Armin Gaertner vom Frankfurter Bürgerinstitut trägt die brillanten Erzählungen in einer amüsanten Stunde Literatur bei Tee und Kaffee in der Veranstaltungsreihe „Lesefreuden um vier“ vor. Bei freiem Eintritt laden die Stadtteilbibliothek Rödelheim und das Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt im „Frankfurter Programm – Aktive Nachbarschaft“ dazu ein. Die Lesung findet am Freitag, d. 9.6.2017 um 16 Uhr in der Stadtteilbibliothek Rödelheim statt. Die Stadtteilbibliothek Rödelheim befindet sich im 1.Stock der Radilostraße 17-19 und ist mit einem Aufzug bequem zu erreichen.

Samstag, 3. Juni 2017

Spatenstich für den Arthur-Stern-Platz

Die Aufwertung des Bahnhofs Rödelheim geht weiter. Mit einem symbolischen Spatenstich leiten die Stadträte Mike Josef, Dezernat Planen und Wohnen, und Klaus Oesterling, Dezernat Verkehr, die Bauarbeiten zur Neugestaltung des Arthur-Stern-Platzes auf der Westseite des Bahnhofs ein.

Zwischen dem Zugang der Station und der Breitlacher Straße entsteht der neue Bahnhofsvorplatz, künftig Arthur-Stern-Platz, mit integrierten Bushaltestellen. 

Montag, 12. Juni, 11 Uhr

Freitag, 2. Juni 2017

Nimm- und Bring- Kleideraktion

Sonntag, 11. Juni 2017, 13 bis 18 Uhr (Kleiderannahme von 12 bis 16 Uhr), Burgfriedenstraße 7, Auguste-Oberwinter-Haus
Sommerkur für Ihren Kleiderschrank: Die Rödelheimer Gruppe im Tauschring Bockenheim  zusammen mit dem Netzwerk Neue Nachbarschaften veranstalten den 6. Second-Hand-Basar, bei dem Geld keine Rolle spielt. Die Spielregel: Jede(r) kann etwas mitbringen und / oder etwas mitnehmen.
Bringen Sie alles mit, was Sie schon längere Zeit nicht mehr angezogen haben und stöbern in unserem Fundus, vielleicht entdecken Sie etwas, was Sie „unbedingt“ noch brauchen. Bitte beachten Sie, dass alle Kleidungsstücke in gutem und sauberen Zustand sind, so wie Sie es auch gerne mitnehmen würden. Alles kann natürlich anprobiert und begutachtet werden.
Veranstalter: Rödelheimer Gruppe im Tauschring Bockenheim

Mittwoch, 24. Mai 2017

Brentanobad und Krimipool wieder geöffnet - ab 25.5.17

Krimilesung im Brentanobad 2016
Gute Nachricht für Liebhaberinnen und Liebhaber des Brentanobades: die Badesaison beginnt dort am Donnerstag, 25.5.2017. Dann ist auch der derzeit einzige offene Bücherschrank in Rödelheim wieder geöffnet und für die Badegäste des Brentanobades zugänglich. Das Prinzip des kostenlosen, auf Gegenseitigkeit basierenden Büchertauschs hat sich in vielen Stadtteilen Frankfurts inzwischen gut entwickelt. Einzigartig am KRIMIPOOL im Brentanobad ist jedoch, dass er auf ein bestimmtes Genre spezialisiert ist, nämlich Krimis. Als Dank für das engagierte Bücher tauschen findet am 18.8. auch wieder eine Lesung am Krimipool statt.