Mittwoch, 4. Oktober 2017

Maria Sibylla Merian bei „Lesefreuden um vier“



Unterhaltsame Stunde Literatur am Freitag, dem 13. Oktober 2017, um 16 Uhr in der Stadtteilbibliothek Rödelheim
Die in Frankfurt aufgewachsene Kupferstecherin, Malerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian (1647-1717) zählt zu den berühmtesten Persönlichkeiten der Stadt. Schon früh begann sie mit dem Zeichnen und der Beobachtung von Insekten. Eine Forschungsreise nach Surinam und ihr in Zusammenhang damit entstandenes Buch über die Insektenwelt begründete ihren Ruhm. Renate Traxler vom Frankfurter Bürgerinstitut stellt diese außergewöhnlich talentierte Frau in der Reihe „Lesefreuden um vier“ in der Stadtteilbibliothek Rödelheim in einer unterhaltsamen Stunde Literatur bei Tee und Kaffee vor. Das Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt im „Frankfurter Programm – Aktive Nachbarschaft“ und die Stadtteilbibliothek Rödelheim laden hiermit zur Fortsetzung der beliebten Veranstaltungsreihe am Freitag, dem 13.10.2017 um 16 Uhr ein. Der Eintritt ist frei. Die Stadtteilbibliothek befindet sich im 1. Stock in der Radilostraße 17-19 und ist mit einem Aufzug bequem zu erreichen.

Trichterblumen 2017 - Eindrücke vom Tag des Vorlesens in Rödelheim

Wellrohre / Rohrleitunge / Plastiktrichter - Installation auf dem Baruch-Baschwitz-Platz - In Funktion als Bühne für den Tag des Vorlesens. Mehr dazu bei lukassuender.de/trichterblumen

Dienstag, 3. Oktober 2017

JETZT: Anmeldung zum Haus- und Hof-Flohmarkt überall in Rödelheim




Zum vierten Mal findet der Haus- und Hof-Flohmarkt – überall in Rödelheim – nun bereits statt. Das Prinzip ist einfach: Überflüssiges aus dem eigenen Haushalt aussortieren, vor der eigenen Haustür an einem Stand präsentieren und als neues Eigentum an die Besucher und Nachbarn günstig abgeben. Flohmarkt-Stände können im eigenen Hof oder Garten, vor der Garage oder vor dem Haus aufgebaut werden, also fast überall in Rödelheim.  Am besten sprechen Sie sich mit Ihren Nachbarinnen und Nachbarn ab und bilden eine Flohmarkt-Gemeinschaft. Zur Orientierung der Second-Hand-Schatzsucher wird im Internet, im Main-Nidda-Boten und in den Tageszeitungen veröffentlicht, wo in Rödelheim die  Flohmarkt-Stände konkret zu finden sind. Damit die Standorte leicht zu erkennen sind, sind dort Luftballons mit dem Erkennungszeichen aufgehängt. Teilnehmen können Privatpersonen. Gewerbliche Anbieter (auch Reisegewerbe) sind ausgeschlossen.- Der Verkauf von Speisen und Getränken erfordert eine Genehmigung des Ordnungsamtes. - Der Haus- und Hof-Flohmarkt findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Anmeldung: telefonisch vom 2.10. – 15.10.2017 unter Tel.  069- 17428489 oder persönlich im Nachbarschaftsbüro, Westerbachstraße 29, donnerstags von 15.00 – 19.00 Uhr oder per Mail: hausundhof-roedelheim@gmx.de
Ausgabe der Luftballons: bitte möglichst persönlich im Nachbarschaftsbüro abholen 
Übersichtskarte: hier.