Freitag, 13. Mai 2022

Musik am Fluss am 21.5.2022 – Die Programme sind da!


Das aktuelle Programm findet sich hier  

oder direkt auf der Homepage 

www.roedelheimer-musiknacht.de.

 

Im Mai 2020 wollte die Rödelheimer Musiknacht ihr zehnjähriges Jubiläum feiern, – dann kam Corona und die Musiknacht musste sowohl  2020 als auch  2021 komplett ausfallen. . In diesem Jahr wird eine Musiknacht »light« veranstaltet,  die Rödelheimer Musiknacht präsentiert: „Musik am Fluss“!

An zehn Spielorten entlang der Nidda werden  die Besucher*innen am Samstag, 21. Mai von 16 bis 21.30 Uhr  die unterschiedlichsten musikalischen Stilrichtungen erleben – von Chor- und Orgelmusik über Klassik und Folk bis hin zu Singersongwritern, DJ’s, Jazz und Rock. Auf der Rollschuhbahn beim Buster Keaton-Film „Der General“ mit Live-Kinoorgel-Begleitung endet der Abend am Fluss sogar erst um 23 Uhr. Alles Eintrittsfrei und draußen!

Wie immer wurde die Planung im stadtteilweiten Netzwerk erstellt, alle beteiligten Musikerinnen und Musiker spielen ohne Gage, und alle an der Organisation und der Durchführung beteiligten Bürgerinnen und Bürger engagieren sich ehrenamtlich. »Musik am Fluss!« wird durch das Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt und Offenbach unterstützt und über das »Frankfurter Programm ‒ Aktive Nachbarschaft« der Stadt Frankfurt finanziert.

Im Nachbarschaftsbüro und in Rödelheimer Geschäften sowie der Stadtteilbibliothek liegen die  Programmfolder aus, die eine Übersicht über alle beteiligten Musiker und Gruppen und ihren Musikrichtungen, sowie  ihre Auftrittsorte und  Auftrittszeiten bieten.

Da alle Auftrittsorte im Freien liegen, gibt es keine Bewirtung. Die Gäste sind gebeten, ihren gefüllten Picknick-Korb, Getränke und eine Decke selbst mitzubringen.

Bei Regen muss die Veranstaltung leider ausfallen, da eine Verlegung der Konzerte in überdachte Räume aufgrund der Covid 19-Situation nicht vorgesehen ist.

Keine Kommentare: